Kirchengemeinde Unterbarmen Veranstaltungen im Januar 2018




14.1. Feuerwerk für Orgel
Bekannte und gern gehörte Orgelwerke: Johann Sebastian Bach: Toccata und Fuge d-Moll; „Air“; Johann Pachelbel: Kanon; Georg Friedrich Händel: aus der „Feuerwerks- und Wassermusik“; Edward Elgar: „Pomp and Circumstances“; u.a.
Ausführender: KMD Jens-Peter Enk an der Schuke-Orgel
Der Eintritt ist frei, wir bitten um eine Spende an Ausgang
Unterbarmer Hauptkirche, 18.00 Uhr


18.1. ‚Faszination Bibel‘
Offener Gesprächskreis; Thema ist dieses Mal: „ Evangelischer Glaube und Buddhismus“
Von Meditation bis zu fernöstlichen Kampfsportfilmen gibt es vieles am Buddhismus und seiner Reformation im Zen, das auch Christen neugierig gemacht hat und immer noch macht
Pauluskirchstr. 12, Teestube 1. Stock, 19.30 Uhr


25.1. ‚Bibel im Gespräch‘
Offener Gesprächskreis; das Thema bleibt weiter „Zweifel hat Gründe, Glaube auch“, diesmal mit dem Schwerpunkt: Zweifel im Namen der Freiheit.
Martin-Luther-Str. 13, 19.30 Uhr


19.1. Ökumenischer Gemeindeabend
Rotter Kirche, 20.00 Uhr


26.1. Mitarbeiterinnen- und Mitarbeiterfeier zu Jahresbeginn
Alle haupt-, neben- und ehrenamtlich Mitarbeitenden vom Bezirk Rott treffen sich mit ihren Familien zu einem gemütlichen Abend
Rotter Kirche, 18.00 Uhr


27.1.  „Madame Mallory und der Duft von Curry“
Filmabend mit Kaffee und Kuchen
Aus Gründen der GEMA ist die Teilnehmerzahl auf 100 Personen begrenzt; wir bitten deshalb unbedingt um telefonische Anmeldung bis Mittwoch, 24. Januar unter 0202 - 46 71 29 (Angelika und Johannes Koepsell)
Einlass, Kaffee und Kuchen 16.00 Uhr, Filmstart 17.00 Uhr
Der Eintritt ist frei, wir bitten um eine Spende am Ausgang
Pauluskirche





Regelmäßige Veranstaltungen:


Café in der Rotter Kirche
Nette Leute treffen zum Klönen und Kennenlernen, mal etwas anderes sehen und hören oder einfach in Ruhe Kaffee und
Kuchen genießen!
Wöchentlich, Dienstag und Donnerstag
An Feiertagen und in den Schulferien geschlossen!
Rotter Kirche, Foyer, 14.00 Uhr bis 16.30 Uhr


Stille Hauptkirche
Gelegenheit für Stille, Gebet und Meditation; Gebetsanliegen können Sie an eine Gebetswand heften – Sie können zu jeder Zeit kommen und gehen
Wir beenden die Stille um 18.45 Uhr mit einer Andacht, welche mit dem 19.00-Uhr-Läuten abschließen
Wöchentlich Donnerstag – nicht an den Donnerstagen mit Klangkosmos-Konzerten
Unterbarmer Hauptkirche, 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr


Begegnungscafé für alte und neue Nachbarn
Es begegnen sich Menschen verschiedener Herkunft: Flüchtlinge, Gemeindeglieder, Familien und Einzelpersonen, und
über sich in deutscher Sprache.
Für Kinder gibt es Spielangebote.
Wöchentlich, Freitag
Martin-Luther-Str. 13, Begegnungsstätte, 15.30 Uhr bis 17.30 Uhr