Kirchengemeinde Unterbarmen Veranstaltungen im Oktober 2018



5.10. + 6.10.
Großer Büchermarkt in der Pauluskirche
Mit Caféteria vom Förderverein des Kindergartens Pauluskirchstraße, am Samstag mit Frühstücksangebot
Die Buchbinderei Rönsberg wird präsent sein und berät Sie gern, alte Bücher zu restaurieren oder neue Bücher entstehen zu lassen.
Ansonsten: ein ganzes Kirchenschiff und ein zusätzlicher Raum voller Bücher, alles sortiert, alles für kleines Geld: 25 Cent pro Zentimeter, Raritäten und Antiquarisches zu fairen ausgewiesenen Sonderpreisen.
CDs, DVDs, Hörkassetten, Puzzles und Spiele runden das Angebot ab.
Pauluskirche
Freitag 14 – 18 Uhr, Samstag 11 – 16 Uhr


7.10.      Kindersachen-Flohmarkt
 - im Anschluss an den Gottesdienst  zu Erntedank – mit Caféteria
Veranstalter: Ev. Elterninitiative Paracelsusstraße e.V.
Unterbarmer Hauptkirche, 11.00 Uhr Gottesdienst
Gemeindehaus Martin-Luther-Str. 13, 12.00 Uhr bis 15.00 Uhr Flohmarkt


13.10.    "Bunter Jahrmarkt der Musik"
Mitmachen, ausprobieren, hören, staunen – Orgel trifft auf Jahrmarktsdrehorgel
Ein Konzert zum ausprobieren und singen – Kinder und Erwachsene sind herzlich willkommen
Ausführende: Kinder des Ev. Familienzentrums Pauluskirchstraße, Birgit Hilgenberg und KMD Jens-Peter Enk
Der Eintritt ist frei, wir bitten um eine Spende an Ausgang
Pauluskirche, 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr


14.10.    Konzert für Flöte(n) und Orgel
Eine musikalische Reise durch die Jahrhunderte – mit Musik für Flöte und Orgel
Ausführende: Jörg Rinklebe (Flöten), KMD Jens-Peter Enk (Truhenorgel; große Schuke-Orgel)
Der Eintritt ist frei, wir bitten um eine Spende an Ausgang
Unterbarmer Hauptkirche, 18.00 Uhr


18.10.    ‚Bibel im Gespräch‘
Offener Gesprächskreis  zu Themen ‚rund um Bibel und Glauben‘
Wir beschäftigen uns weiter mit Texten von Kurt Marti – dem 2017 verstorbenen Schweizer Pfarrer, Schriftsteller und Theologen.
Jeder Abend steht thematisch für sich!
Gesprächsleitung: Pfarrer Thomas Corzilius
Martin-Luther-Str. 13, Raumlandschaft 1. Etage, 19.30 Uhr


18.10.    ‚Faszination Bibel‘
Offener Gesprächskreis
Thema: "Das Buch der Offenbarung" – das rätselhafte letzte Buch der Bibel
Gesprächsleitung: Pfarrer Dr. Dirk Frickenschmidt
Pauluskirchstr. 12, Teestube 1. Stock, 19.30 Uhr


19.10.    Ökumenischer Gemeindeabend
                Rotter Kirche, 20.00 Uhr


21.10.    „Lebensräume“
Konzert für Sopran und Klavier – eine Kollage aus klassischen, modernen und geistlichen Werken
Ausführende: Birgit Winkel (Gesang), KMD Jens-Peter Enk (Klavier)
Der Eintritt ist frei, wir bitten um eine Spende an Ausgang
Unterbarmer Hauptkirche, 18.00 Uhr


24.10.    UNI-Konzert – Swinging Vocal Trio „Priester Sisters“
Hits der 30er bis 50er Jahre – gesungen vom Vokaltrio mit Instrumentalbegleitung auf Akkordeon, Gitarre und Geige
                Ausführende: Priester Sisters
Eintritt:
Vorverkauf 9,00 € (ermäßigt 7,00 €), Abendkasse 12,00 € (ermäßigt 9,00 €)
Pauluskirche, 20.00 Uhr


31.10.    Reformationsfest
Gottesdienst
Unterbarmer Hauptkirche 18.00 Uhr


Regelmäßige Veranstaltungen:


Begegnungsstätte für Seniorinnen und Senioren
Beginn um 14.00 Uhr mit Kaffee, ab 15.00 Uhr Programm
Wöchentlich, Montags
Martin-Luther-Str. 13, Begegnungsstätte, 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr


Café in der Rotter Kirche
Nette Leute treffen zum Klönen und Kennenlernen, mal etwas anderes sehen und hören oder einfach
in Ruhe Kaffee und  Kuchen genießen!
Wöchentlich, Dienstag und Donnerstag
Rotter Kirche, Foyer, 14.00 Uhr bis 16.30 Uhr


Stille Hauptkirche
Gelegenheit für Stille, Gebet und Meditation; Gebetsanliegen können Sie an eine Gebetswand heften – Sie können zu jeder Zeit kommen und gehen
Wir beenden die Stille um 18.45 Uhr mit einer Andacht, welche mit dem 19.00-Uhr-Läuten abschließt
Wöchentlich Donnerstag – nicht an den Donnerstagen mit Klangkosmos-Konzerten
Unterbarmer Hauptkirche, 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr


Begegnungscafé mit Geflüchteten
Es begegnen sich Menschen verschiedener Herkunft: Flüchtlinge, Gemeindeglieder, Familien und Einzelpersonen, und
üben sich in der deutschen Sprache.
Für Kinder gibt es Spielangebote.
Wöchentlich, Freitag
Martin-Luther-Str. 13, Begegnungsstätte, 15.30 Uhr bis 17.30 Uhr